LOGO_LEG_72

OK2 Optokoppler

 

 

en

 

 

Copyright (c) 2008-2018
LEG Industrie-Elektronik GmbH

OK2
Optokoppler 5VDC - 500kHz
 

 

 

Optokoppler 500kHz OK2

● Gegentaktausgang Plus / Masse schaltend
● Übertragungsfrequenz 500kHz
● Ausgang 5VDC/100mA
● bedingt kurzschlussfest < 1s
● Statusanzeige im Ausgang
● schnelle Schaltzeiten von 0,1µs
● für Tragschienenmontage TS35
● anreihbar über Steckbrücken
● Zugfederanschluss
● Bauform 6,2mm
● hohe Zuverlässigkeit, 5 Jahre Garantie

typische Anwendung
Signalübertragung bei
EMV-gestörter Umgebung oder langen Leitungswegen
Pegelwandler

 

 

 

Preisliste Preisliste

 

Datenblatt OK2 Datenblatt

 

 

 

 

Beschreibung:

Der   Optokoppler  OK2 ist besonders zur Signaltrennung und Wandlung von Schaltsignalen und Rechteckfrequenzen bis 500kHz geeignet und stellt ein 5V (TTL) Ausgangssignal bereit. Durch den Gegentaktausgang, welcher das Ausgangssignal aktiv auf plus oder Masse schaltet, ist der  Optokoppler  besonders zur Übertragung auf langen Signalwegen geeignet. Ebenso kann das Modul zur Pegelwandlung eingesetzt werden. Eingänge mit 24V (HTL) oder 5V(TTL) sind lieferbar. Der  Optokoppler  ist in einem 6,2mm Klemmengehäuse verbaut und aufrastbar auf Hutschiene.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Varianten*

 

 

 

 

 

 

 

 

IN

OUT

 

 

 

 

 

OK2-1

24VDC

5VDC

 

 

 

 

 

OK2-2

5VDC

5VDC

 

 

 

 

 

OK2-3

15VDC

5VDC

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zubehör

 

 

 

 

 

 

 

siehe “Zubehör”

 

 

 

 

 

 

 

* weitere Ausführungen auf Anfrage

Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie die Datenschutzerklärung der LEG Industrie-Elektonik GmbH an.