LOGO_LEG_72

LU1  Lüfter- / Drehzahlüberwachung

 

 

en

 

 

Copyright (c) 2008-2018
LEG Industrie-Elektronik GmbH

LU1
Drehzahlüberwachung - Lüfterberüberwachung
 

 

 

Lüfter Drehzahlüberwachung

● Überwachung einer Lüfterdrehzahl
● für masseschaltende Tachoausgänge
1 bis 4 Lüfter
● Statusanzeige in der Gerätefront
● Sammelstörmeldeausgang
● Versorgung 24VDC
● für Tragschienenmontage TS35
● eindeutige Klemmenbeschriftung
● kleine Abmessungen
● Bauform 17,5mm, super flach
● hohe Zuverlässigkeit, 5 Jahre Garantie

typische Anwendung
Überwachung der Drehzahl von Lüftern mit Masse schaltendem Tachoausgang
 

 

 

 

Preisliste Preisliste

 

Datenblatt DW3 Datenblatt

 

 

 

 

Beschreibung:
Die Geräte der Lüfter-Überwachung LU1 dienen zur Drehzahlüberwachung von Lüftern mit masseschaltendem Tacho-Signalausgang. Es können bis zu 4 Lüfter parallel überwacht werden. Die  Mindestdrehzahl lässt sich, je nach Geräteausführung, für jeden der Lüfter separat oder für alle 4 Lüfter gemeinsam, über 20-Gang Spindelpotentiometer, einstellen. Wird die eingestellte Mindestdrehzahl eines Lüfters unterschritten, so wird dies über einen Sammelstörmeldeausgang (Relais fällt ab / Ruhestromprinzip) signalisiert und eine rote LED in der Gehäusefront zeigt die Störung für den entsprechenden Kanal an (je nach Gerätevariante).Eine grüne LED signalisiert die Funktionsbereitschaft des Gerätes. Die Geräte benötigen eine Hilfsenergie von 24Vdc und sind aufrastbar auf Tragschiene TS35
 

 

 

 

 

 

 

 

Varianten*

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LU1-1

gemeinsame Drehzahleinstellung für alle 4 Lüfter

 

 

LU1-4

Drehzahleinstellung für jeden Lüfter getrennt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zubehör

 

 

 

 

 

 

siehe “Zubehör”

 

 

 

 

 

 

* weitere Ausführungen auf Anfrage

Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie die Datenschutzerklärung der LEG Industrie-Elektonik GmbH an.