LOGO_LEG_72

FW4 Frequenz-Analog-Wandler

 

 

en

 

 

Copyright (c) 2008-2018
LEG Industrie-Elektronik GmbH

FW4
digitaler Frequenz / Analog - Wandler
mit Drehrichtungserkennung
 

 

 

Digitaler Frequenz Analog Wandler mit Drehrichtungserkennung

● Linearitätsfehler < 0,2%
● Eingangsfrequenz 0Hz bis 200kHz
● über Drehkodierschalter konfigurierbar
● Drehrichtungserkennung
● Ausgang 0...±10V / 0/4...±20mA konfigurierbar
● über Dip-Switch frei konfigurierbar
● Versorgungsspannung 20...253Vuc
● Statusanzeige im Eingang
● für Tragschienenmontage TS35
● eindeutige Klemmenbeschriftung
● kleine Abmessungen / geringe Bauhöhe
● Baubreite 22,5mm
● hohe Zuverlässigkeit, 5 Jahre Garantie
 

 

 

 

Preisliste Preisliste

 

Datenblatt FW4 Datenblatt

 

 

 

 

Beschreibung:

Die Geräte der Frequenz-Analog-Wandler Serie FW4 dienen zur proportionalen Umsetzung von Rechtecksignalen mit Frequenzen von 0...200kHz in Normsignale  0...10V / 0...±10V bzw. 0/4...20mA / 0...±20mA. Die Frequenz-Analog-Wandler arbeiten nach dem Prinzip der Puls-Breiten-Messung bzw. Torzeit-Messung. Werden 90 Grad Folge-Impulse angeschlossen, so wird die Drehrichtung über den wechsel der Polarität des Analogsignals oder über einen Optokoppler ausgegeben. So ist es möglich mit einem digitalen Signalgeber eine analogen Tacho zu simulieren
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Varianten*

 

 

 

 

 

 

 

 

IN

Nennpegel

OUT

 

 

 

 

 

0Hz-200kHz

24V

einstellbar

 

 

 

 

FW4-1

 

 

0...±10V / 0...±20mA

 

 

 

 

FW4-2

 

 

0...10V / 0(4)...20mA

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zubehör

 

 

 

 

 

 

 

siehe “Zubehör”

 

 

 

 

 

 

 

* weitere Ausführungen auf Anfrage

Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie die Datenschutzerklärung der LEG Industrie-Elektonik GmbH an.